Vollständige Liste der 2014 fremdsprachigen Oscar-Anwärter erreicht Rekord 76 Einreichungen

Fremdsprachen-OscarsDie Akademie gab heute offiziell bekannt, dass ein Rekord von 76 Ländern Filme zur Prüfung in der Kategorie Fremdsprachenfilm für die Oscars 2014 eingereicht hat. Unter den Einreichern sind Moldawien und Saudi-Arabien Erstanmelder, und dies ist das erste Mal, dass Montenegro einen Film als unabhängiges Land einreicht.



Allein aufgrund der Namenserkennung würde ich sagen Thomas Vinterberg 'S Die Jagd (Dänemark) und Asghar Farhadi 'S Die Vergangenheit (Iran) wird als Spitzenreiter angesehen. Ich habe jedoch nicht nur einige der Titel auf dieser Liste gesehen, von denen ein anderer Mexikos Eintrag ist. Heli von Amat Escalante .

Ich habe gute Dinge darüber gehört Borgman (Niederlande) und es wird interessant sein zu sehen, wie Haifaa al-Mansour 'S Wadjda wird als eine Geschichte für sich behandelt, ganz zu schweigen davon, dass sie von denen, die sie gesehen haben, gute Noten zu bekommen scheint. Ich persönlich hoffe, es bald zu sehen, da ich nicht an der einzigen Pressevorführung teilnehmen konnte, die es bisher hier in Seattle gab.



Natürlich werde ich weiterhin die Teilnehmer auf dem Beamten verfolgen Fremdsprachenkandidaten Seite hier auf der Website, aber im Moment habe ich alle 76 Teilnehmer unten mit Links aufgelistet, sofern verfügbar, zu weiteren Informationen.



Eine Auswahlliste der Kandidaten sollte gegen Ende Dezember bekannt gegeben werden. Denken Sie daran, dass dies das erste Jahr ist, in dem die gesamte Akademie über den Gewinner abstimmen kann. Die Auswahlliste wird jedoch noch vom Ausschuss für Fremdsprachen festgelegt.

Die Nominierungen für die 86. Oscar-Verleihung werden am Donnerstag, 16. Januar 2014, um 5:30 Uhr (MEZ) live bekannt gegeben.

  1. Afghanistan, Wajma (Eine afghanische Liebesgeschichte) (( dir. Barmak Akram)
  2. Albanien, Dämmerung (( dir. Robert Budina)
  3. Argentinien, Wakold (( dir. Lucà & schüchtern; ein Puenzo)
  4. Australien, Die Rakete (( dir. Kim Mordaunt)
  5. Österreich, Die Wand (( dir. Julian Pélsler)
  6. Aserbaidschan, Steppe Man (( dir. Shamil Aliyev)
  7. Bangladesch, Fernsehen (( dir. Mostofa Sarwar Farooki)
  8. Belgien, Der Zusammenbruch des gebrochenen Kreises (( dir. Felix van Groeningen)
  9. Bosnien und Herzegowina, Eine Episode im Leben eines Eisenpflückers (( dir. Danis TanoviÄ & Dolch;)
  10. Brasilien, Nachbargeräusche (( dir. Kleber Mendonça Filho)
  11. Bulgarien, Die Farbe des Chamäleons (( dir. Emil Hristov)
  12. Kambodscha, Das fehlende Bild (( dir. Rithy Panh)
  13. Kanada, Gabrielle (( dir. Louise Archambault)
  14. Tschad, GriGris (( dir. Mahamat-Saleh Haroun)
  15. Chili, Ruhm (( dir. Sebastià & iexcl; n Lelio)
  16. China, Zurück zu 1942 (( dir. Feng Xiaogang)
  17. Kolumbien, Der DC Strand (( dir. Juan Andrés Arango)
  18. Kroatien, Halimas Weg (( dir. Arsen Anton Ostojic & Dolch;)
  19. Tschechien, Die Don Juans (( dir. Jiri Menzel)
  20. Dänemark, Die Jagd (( dir. Thomas Vinterberg)
  21. Dominikanische Republik, Wer ist der Boss? (( dir. Ronni Castillo)
  22. Ecuador, Porzellanpferd (( dir. Javier Andrade)
  23. Ägypten, Winter der Unzufriedenheit (( dir. Ibrahim El-Batout)
  24. Estland, Freilandhaltung (( dir. Veiko à • unpuu)
  25. Finnland, Schüler (( dir. Ulrika Bengts)
  26. Frankreich, Renoir (( dir. Gilles Bourdos)
  27. Georgia, In Blüte (( dirs. Nana Ekvtimishvili, Simon Groà & Yuml;)
  28. Deutschland, Zwei Leben (( dir. Georg Maas)
  29. Griechenland, Junge isst das Vogelfutter (( dir. Hector Lygizos)
  30. Hongkong, Der Großmeister (( dir. Wong Kar-wai)
  31. Ungarn, Das Notebook (( dir. Gutes Wort)
  32. Island, Von Pferden und Männern (( dir. Benedikt Erlingsson)
  33. Indien, Die gute Straße (( dir. Gyan Correa)
  34. Indonesien, Der Kiai (( dir. Rako Prijanto)
  35. Iran, Die Vergangenheit (( dir. Asghar Farhadi)
  36. Israel, Bethlehem (( dir. Yuval Adler)
  37. Italien, Die große Schönheit (( dir. Paolo Sorrentino)
  38. Japan, Die große Passage (( dir. Yuya Ishii)
  39. Kasachstan, Der alte Mann (( dir. Ermek Tursunov)
  40. Lettland, Mutter ich liebe dich (( dir. Kaninchen Nords)
  41. Libanon, Blinde Kreuzungen (( dir. Lara Saba)
  42. Litauen, Gespräche zu ernsten Themen (( dir. Giedrė Beinoriūtė)
  43. Luxemburg, Blinder Fleck (( dir. Christophe Wagner)
  44. Mexiko, Heli (( dir. Amat Escalante)
  45. Moldawien, Alle Kinder Gottes (( dir. Adrian Popovici)
  46. Montenegro, Schlechtes Schicksal (( dir. DraÅ & iexcl; ko Ä? UroviÄ & Dagger;)
  47. Marokko, Gottes Pferde (( dir. Nabil Ayouch)
  48. Nepal, Soongava: Tanz der Orchideen (( dir. Subarna Thapa)
  49. Niederlande, Borgman (( dir. Alex van Warmerdam)
  50. Neuseeland, Notlügen (( dir. Dana Rotberg)
  51. Norwegen, Ich gehöre dir (( dir. Iram Haq)
  52. Pakistan, Zinda Bhaag (( dirs. Meenu Gaur, Farjad Nabi)
  53. Palästina, Omar (( dir. Hany Abu-Assad)
  54. Peru, Der Reiniger (( dir. Adrià & iexcl; n Saba)
  55. Philippinen, Transit (( dir. Hannah Spy)
  56. Polen, Walesa (( dir. Andrzej Wajda)
  57. Portugal, Linien von Wellington (( dir. Valeria Sarmiento)
  58. Rumänien, Kinderpose (( dir. Călin Peter Netzer)
  59. Russland, Stalingrad (( dir. Fedor Bondarchuk)
  60. Saudi-Arabien, Wadjda (( dir. Haifaa al-Mansour)
  61. Serbien, Kreise (( dir. Srdan Golubovic)
  62. Singapur, Ilo Ilo (( dir. Anthony Chen)
  63. Slowakei, Mein Hundekiller (( dir. Look Fornay)
  64. Slowenien, Klassenfeind (( dir. Rok BiÄ ?? ek)
  65. Südafrika, Vier Ecken (( dir. Ian Gabriel)
  66. Südkorea, Jugendstraftäter (( dir. Kang Yi-kwan)
  67. Spanien, 15 Jahre und ein Tag (( dir. Grace Querejeta)
  68. Schweden, Eat Sleep Die (( dir. Gabriela Pichler)
  69. Schweiz, Mehr als Honig (( dir. Markus Imhoof)
  70. Taiwan, Seele (( dir. Chung Mong-Hong)
  71. Thailand, Countdown (( dir. Nattawut Poonpiriya)
  72. Truthahn, Der Traum des Schmetterlings (( dir. Yılmaz Erdoğan)
  73. Ukraine, Paradjanov (( dirs. Serge Avedikian, Olena Fetisova)
  74. Vereinigtes Königreich, Metro Manila (( dir. Sean Ellis)
  75. Uruguay, aufhängen (( dir. Alfredo Soderguit)
  76. Venezuela, Brich die Stille ein (( dirs. Luis und Andrés Rodrégoy)