Könnte Warner Bros. davon profitieren, zwei Wochen früher auf Facebook „The Dark Knight Rises“ zu veröffentlichen?

Natürlich habe ich für diese Frage den wohl am meisten erwarteten Film des Jahres 2012 ausgewählt, aber es ist dennoch eine ernste Frage, während Magnolia sich auf das Debüt vorbereitet Tim und Erics Milliarden-Dollar-Film auf Facebook Morgen Nacht, 18. Februar , zwei Wochen bevor es in die Kinos kommt.



Das Online-Screening findet um statt 18 Uhr PST Dies ist also kein Klick und Sie können es sich ansehen, wann immer Sie möchten. Es wird eine einmalige Veranstaltung sein und während die Fans zuschauen, können sie direkt mit Stars chatten Tim Heidecker und Eric Wareheim alles für 10 Dollar pro Stück .

Meine Frage ist, warum machen große Studios das nicht? Immerhin ist es nur ein weiteres Screening und sie bekommen das Geld direkt.



Das Facebook-Live-Event ist Teil einer Partnerschaft, die Magnolia mit einer Firma namens geschlossen hat Million , die sich auf solche Veranstaltungen spezialisiert hat. Durch die Verwendung ihrer Social Live Anwendungsfans können gleichzeitig zuschauen und chatten, was zu einem massiven sozialen Rausch führt, der nirgendwo anders zu duplizieren wäre. Das Buzz für den Film wird sicherlich in der richtigen Demografie ansteigen und jeder gewinnt im Wesentlichen ... Fans bekommen ihren Film, Studios bekommen ihr Geld und wenn der Film in die Kinos geht, ist das Buzz, das ursprünglich nicht da war, auf einem Allzeithoch. Wer verliert?



Ich würde auch vermuten, dass Theaterketten dieser Idee nicht widersprechen würden. Dies ist anders als im letzten Jahr, als Universal das Debüt vorschlug Turmraub On Demand für 60 US-Dollar drei Wochen nach dem seine Veröffentlichung. Dies war eine Situation, in der jeder zu jeder Zeit und nicht zu bestimmten Zeiten etwas Geld für das Ansehen des Films aufbringen konnte. Zu diesem Preis garantieren Sie im Wesentlichen, dass jeder, der dies ausnutzt, Freunde einlädt, ihn mit ihnen zu sehen für den exorbitanten Preis.

Wenn der Preis 60 US-Dollar beträgt, hat jeder das Gefühl, dass es egal ist, was er bezahlt hat und die Chance, die Leute danach in die Kinos zu bringen, würde ich mir vorstellen, viel schlanker zu sein. Ganz zu schweigen von der Idee, es zu spielen, nachdem der Film in den Kinos ist und immer noch so nah am Erscheinungsdatum ist, ist lächerlich. Das fordert das Publikum nur auf, zu Hause zu bleiben.

Wie sehe ich diese Facebook-Option und könnte sie tatsächlich mit so etwas durchgezogen werden? Der dunkle Ritter erhebt sich ? Schauen wir uns die Zahlen an ...



Zunächst einmal müsste ein Studio lediglich ein oder zwei Wochen vor der Veröffentlichung eines Films ein Wochenende einrichten. Richten Sie etwa dreimal am Samstag und dreimal am Sonntag ein, um Ihren Film in sogenannten 'virtuellen Theatern' zu zeigen.

Für die Zwecke dieses Artikels habe ich gesprochen Dean Alms , VP für Marketing und Biz-Entwicklung bei Milyoni, über die Logistik einer solchen Situation und er erzählte mir Jede Screening-Zeit könnte theoretisch halten50.000 virtuelle Zuschauerzur gleichen Zeit beobachtenin High Definition(abhängig von den Fähigkeiten der Bandbreite jedes Benutzers) ohne die Server zu gefährden.

Vor diesem Hintergrund werden wir sagen, dass in jedem „virtuellen Theater“ nicht mehr als 50.000 Sitzplätze für jede Vorführung verfügbar sind und diese je nach Verfügbarkeit verkauft werden. Genau wie echte Kinos sind diese Kinos ausverkauft.



Was die Preisgestaltung betrifft, Tim und Erics Milliarden-Dollar-Film ist eindeutig nicht so groß wie ein Hollywood-Blockbuster mit großem Budget. Wenn Magnolia 10 US-Dollar für diese einmalige Vorführung berechnet, erwarten Sie Preise für etwas wie Der dunkle Ritter erhebt sich sein mindestens doppelt. Nehmen wir also an, das ist der Fall.

Wir berechnen 20 US-Dollar pro Ticket. Wenn wir uns eine Veranstaltung ansehen, bei der das Studio den Regisseur oder Mitglieder der Besetzung für eine Chat-Sitzung während des Films einladen kann, kostet dies etwa 25 bis 30 US-Dollar. (Wie viel würden Sie bezahlen, um zu sehen Der dunkle Ritter erhebt sich früh online, wenn es eine Live-Chat-Sitzung mit Christopher nolan ?)

Mit sechs Vorführungen in zwei Tagen zu einem Preis von 20 US-Dollar pro Ticket und mehr als 50.000 Zuschauern 6 Millionen Dollar Sie bringen ein, ganz zu schweigen von der Begeisterung, die gerade aufgebaut wird, und der Tatsache, dass dies dazu beitragen kann, die Anzahl der Pirateriestudios zu begrenzen, die so besorgt sind.

Was genau bedeuten 6 Millionen US-Dollar für sechs Vorführungen? Nun, es reicht aus, um an der Abendkasse am vergangenen Wochenende den siebten Platz zu erreichen, aber natürlich handelt es sich um ein Best-Case-Szenario.

Natürlich geht es um Leute, die 20 Dollar ausgeben und fünf Freunde mitbringen, um mit ihnen zuzusehen. Was ist mit dem Verlust von 80 Dollar, den Sie gerade erlitten haben? Es ist ein fairer Punkt, aber wenn ich es wäre, würde ich es als Geld betrachten verbraucht , nicht verloren, auf eine Marketing-Gelegenheit. Schließlich stelle ich mir immer noch vor, dass Leute, die bereit sind, so viel zu bezahlen, um einen Film während einer Online-Veranstaltung zu sehen, wahrscheinlich immer noch zurückkehren und ihn sehen werden, sobald er in den Kinos ankommt ... wenn er etwas Gutes ist.

Im Gespräch mit Alms erzählte er mir auch von vergangenen Ereignissen wie dem Live-Streaming von Weit verbreitete Panik von den Stadtgrenzen von Austin Konzert im vergangenen Juni, das der über 2.300 Menschen, die die Veranstaltung gesehen haben, 50% von ihnen schalteten sich ein, nachdem das Konzert bereits begonnen hatte nach dem Lesen von Kommentaren auf Facebook von denen, die gerade sahen. Stellen Sie sich also vor, die erste virtuelle Filmvorführung eines Studios füllt sich nicht, aber die Begeisterung, die durch diese erste Filmvorführung erzeugt wird, bringt mehr in die zweite, dritte und vierte Filmvorführung. Bei der letzten Vorführung des Wochenendes haben Sie möglicherweise ein volles Haus und die Begeisterung ist groß.

psn plus kostenlose spiele september 2017

Während ich einen großen Film wie Der dunkle Ritter erhebt sich Als Beispiel und als Preisschild von 20 US-Dollar würde diese Idee höchstwahrscheinlich Filme aus kleineren Outfits noch besser bedienen.

Zum Beispiel hat Fox Searchlight letztes Jahr beim Sundance Film Festival 2011 aufgenommen Klang meiner Stimme und es wird endlich in die Kinos kommen 27. April . Die Verzögerung war nicht auf die Tatsache zurückzuführen, dass es kein guter Film ist - tatsächlich habe ich gehört, dass es ein ausgezeichneter Film ist -, sondern darauf, dass Searchlight versuchte, herauszufinden, wie man den einzigartigen Thriller vermarktet, der sich auf ein Paar konzentriert, das einen infiltriert Kult im San Fernando Valley.

Für mich klingt dies wie ein perfekter Kandidat für genau das, was ich oben skizziert habe. Richten Sie möglicherweise zwei Filmvorführungen am Wochenende vor der Veröffentlichung des Films oder zwei Wochen früher ein, berechnen Sie etwa 12 US-Dollar pro Filmvorführung und nutzen Sie Twitter und Facebook, um das Wort zu verbreiten. Ein großartiger Punkt, den Alms während unseres Gesprächs gemacht hat, ist, wie nahe das Studio seinen Kunden kommt und mit den Targeting-Tools von Facebook kann ein Studio Facebook-Anzeigen erstellen, die speziell auf die Zielgruppe abzielen, die sie anstreben, und danach den Film und das Publikum alles tun lassen die Arbeit.

Ich sehe ehrlich gesagt keinen Nachteil für ein Studio, um diese Option zu erkunden. Sie haben in dieser Situation die Kontrolle und mit kurzen, bezahlten, limitierten Auflagen, die im Wesentlichen für Begeisterung für eine Kinoveröffentlichung sorgen, sehe ich nicht einmal, wie sich die Theaterketten beschweren könnten.