CS-Interview: Samuel L. Jackson über Captain Marvels Young Nick Fury

CS Interview: Samuel L. Jackson über Captain Marvel

BEGINNEN SIE DIASHOW

CS-Interview: Samuel L. Jackson über Captain Marvels Young Nick Fury



Motifloyalty.com hatte die Möglichkeit, sich zu setzen Samuel L. Jackson der seine Rolle als jüngerer Nick Fury wiederholt, wenn er zum ersten Mal Kontakt mit einem übermächtigen Wesen aufnimmt Captain Marvel . Er spricht darüber, wie es ist, zurück zu gehen, um die Vergangenheit der Ikone zu erkunden, mit Brie Larson zusammenzuarbeiten, sie als die Heldin zu sehen, die sie wirklich ist, und zehn Jahre später Marvel-Filme zu drehen. Schauen Sie sich das vollständige Interview unten an!

Am 8. März Wunderstudios ' Captain Marvel nimmt uns mit auf ein neues Abenteuer, in dem ein galaktischer Krieg zwischen zwei außerirdischen Rassen auf der Erde kollidiert und im Zentrum des Kampfes eine Frau aufsteigt, um die mächtigste Heldin des Universums zu werden. Brie Larson Sterne als Gegenüber, ein Mitglied der Kree-Rasse der Weltraumkrieger, das entschlossen ist, ihre Verbindung zur Erde herauszufinden, wenn sie mit Blitzen vergangener Erinnerungen darauf stürzt. Mit Hilfe von Nick Fury ( Samuel L. Jackson ) und Phil Coulson ( Clark Gregg ), Vers spürt die einzige Person auf, die der Schlüssel sein könnte, um herauszufinden, wer sie wirklich ist - Maria Rambeau ( Lashana Lynch ). Zusammen werden sie zu etwas mehr und vereinen sich, um Schlachten zu führen, von denen sie nie gedacht hätten, dass sie es könnten.



Marvel Studios Captain Marvel wird produziert von Kevin Feige und gerichtet von Anna Boden & Ryan Fleck . Louis D'Esposito , Victoria Alonso , Jonathan Schwartz , Patricia Whitcher und Stan lee sind die ausführenden Produzenten. Die Geschichte ist vorbei Nicole Perlman & Meg LeFauve und Anna Boden & Ryan Fleck & Genf Robertson-Dworet und das Drehbuch ist von Anna Boden & Ryan Fleck & Genf Robertson-Dworet .

VERBINDUNG: Captain Marvel Review von Marvel Studios



CS: Sie sind in der Struktur der MCU verwurzelt, seit Marvel beschlossen hat, eine Version von Nick Fury in Ihrer Ähnlichkeit zu verwenden, die Sie in diese Filme hineingezogen hat. Ich möchte wissen, was haben Sie aus Ihrer Erfahrung mit Fury mitgenommen, als Sie aufgeregt waren, die Ursprünge von Captain Marvel zu erkunden?

Samuel L. Jackson: Es ist nicht wirklich der Ursprung. Es ist irgendwie in der Mitte dessen, was er ist. Es ist das Erwachen von Nick Fury zu der Tatsache, dass das Universum, die Welt größer ist als nur dort, wo wir leben, die Erde, dass das Universum einen Einfluss auf uns hat und dass es Wesen von anderen Orten gibt, die hierher kommen. Und wer weiß, wie lange sie schon hierher kommen? Das ist für ihn der Anfang davon und das Verständnis, dass sie vielleicht Dinge von ihm ferngehalten haben, weil das nur die Art ist, wie er denkt.Und seine Beziehung zu diesem besonderen Charakter wächst in gewisser Weise durch ein Gefühl des gemeinschaftlichen Kriegerismus, wie er ihr sagt: Ich kenne einen Krieger, wenn ich einen sehe . Und ihre Bindung wird dadurch zementiert. Und wissen Sie, wenn Menschen gemeinsam Dinge durchgehen, kommen sie sich näher, und das passiert. Wenn sie ihm dann diesen Piepser gibt und sagt: 'Nur in Notfällen', gehen viele Leute. Nun, es gibt viele Male, in denen Sie diesen Piepser hätten verwenden können. Nicht wirklich. Weißt du, meine Vorstellung davon, was ein Notfall ist, unterscheidet sich stark von dem, was der Rest der Welt als Notfall wahrnehmen würde. Ich dachte, ich hätte die Leute, die mit dem umgehen könnten, was wir brauchten, bis zu dem Moment, in dem ich das nutzen musste.



CS: In dem Moment, als Sie in Avengers: Infinity War anfingen, sich in Staub zu verwandeln.

Jackson: Ja, das ist ein Notfall .

CS: Würden Sie sagen, dass es Dinge an Nick Fury gibt, die Sie überrascht haben, oder ist er immer noch jemand, der bei der Erschaffung ein gutes Mitspracherecht bei der Entwicklung seiner Geschichte hat?

Logan Lerman in Percy Jackson



Jackson: Wirklich nicht. Ich betrachte die Situationen, mit denen sie mich präsentieren, und gehe entsprechend mit ihnen um, wie er sich verhält oder wie er diese besonderen Situationen versteht und wie er sie interpretiert. Mir ist das nie in den Sinn gekommen, und die Leute denken an dich, weißt du, hat er Kinder? Ist er verheiratet? War er jemals verheiratet? Auf einmal ist es so, oh mein Gott, Nick Fury hat dasDie menschliche Sache an ihm, die Sie wissen, ist so untypisch, ja, als würden Sie nicht erwarten, dass er sich die Zeit nimmt, um mit einer Katze zu spielen oder einfach nur zu sein, sofort eine Katze zu sehen und zu sein, 'Oh mein Gott!' So ist das einfach nicht Nick Fury. Aber plötzlich ist es Nick Fury.

troll: der aufstieg von harry potter, jr.

CS: Wusstest du schon immer, dass [redigiert] Nick mit einem Auge enden würde?

Jackson: Ich habe nicht. Weißt du, es gab alle möglichen Theorien, Kriegsverletzungen, es war das, weißt du, ein Virus oder - es gab alle möglichen Dinge. Aber ich meine, es gab sogar eine andere Version des Skripts, in der viele Dinge passierten, und als dieses Ereignis passierte, gab es Dinge, die die Leute hatten, verschiedene Dinge, die ihm immer wieder angeboten wurden, um das Problem zu beheben. und er sagte immer wieder: „Nein, das ist okay. Es wird gut.

CS: Nach Captain Marel sehen wir Sie bei Brie Larsons Debüt als Regisseur, worüber ich mich sehr freue. Ich möchte als MCU-Mentor und Mitarbeiter wissen, worauf Sie sich freuen, wenn die Welt etwas über Brie erfährt.

Jackson: Nun, ich würde jetzt annehmen, dass sie verstehen, dass sie eine facettenreiche Schauspielerin ist, dass sie eine sehr dramatische Wendung gemacht hat 'Zimmer' und dann machte sie ihre lustige Wendung mit Amy Schumer, die ihre Schwester spielte, und sie machte ein bisschen Abenteuer 'Kong' . Aber dies war ein völliger Einbruch und eine Verpflichtung, die über die Dinge hinausgeht, die die Leute verstehen, wenn Sie einen solchen Job annehmen. Es fängt an, einen Tribut an dich zu fordern, und eine andere Sache, sie fing an zu trainieren. Sie würde mir die Trainingsvideos schicken. Und ich weiß, dass Sie durch all diese Dinge ein selbstbewussterer und informierterer Schauspieler werden, wenn es darum geht, ein Superheld zu sein, denn oft, wenn Sie etwas auf einer Seite lesen und sagen, okay, müssen Sie dies tun, du musst herausfinden, okay, wie viel davon muss ich tun und wie viel wird die Stunt-Person tun? Und in diesem speziellen Universum wollen sie, dass du eine Menge Sachen machst.

Und als sie stärker wurde und anfing, den physischen Aspekt dessen zu genießen, was sie lernte und tun musste, verleiht es dir eine andere Art von Selbstvertrauen, wenn du der Charakter bist und es studierst, du Menschen anders beurteilen, weil Sie wissen, dass es bestimmte Dinge gibt, die Sie tun können, die sie nicht können, oder Sie erkennen, dass ich schneller und stärker bin als früher, und ich muss nicht - Ich habe darüber nachgedacht, wie ich das erreichen kann. Ich kann es einfach schaffen. Aber sie werden als letztendlich selbstbewusste Frau feststellen, dass dieser Charakter vorgeschlagen wurde. Und weil sie diese vollendete, kluge und erfolgreiche Frau in einer von Männern dominierten Welt war, die in der Lage war, etwas zu tun, was nicht viele Menschen können, einen Jet zu fliegen, hatte sie all diese Dinge bereits, bevor sie Captain Marvel wurde.

Also die Dinge, von denen sie glauben, dass sie sie gegeben haben oder die sie immer wieder auf ihr bestehen, du bist der, den wir dir gemacht haben. Sobald sie erkennt, wer sie war, weiß sie, dass ich viele dieser Dinge ohne irgendetwas bin, was du jemals getan hast gegeben mir, und das ist wahrscheinlich etwas, das ich verbessern und selbst arbeiten lassen kann, ohne was auch immer du denkst, dass du mir angetan hast. Und das kann sie, weil sie weiß, dass sie Dinge erreichen kann und eine besondere Person ist.

CS: Das ist unglaublich. Also gut, wir haben die 10-Jahres-Marke dieser Filme etwas überschritten. Ich möchte wissen, was denkst du ist anders daran, jetzt mit Kevin Feige einen Marvel-Film zu machen, als wie es früher war, als ihr angefangen habt?

Jackson: Nun, die Technologie hat sich sehr verändert. Das Marvel-Spielbuch ist viel raffinierter als früher. Die Geschichten werden immer komplizierter. Es gibt Momente von - dieser Film ist auf interessante Weise ein echter Spielveränderer, weil es Dinge gibt, die in diesem Film passieren, die nicht unbedingt in anderen Arten von Filmen passieren. Ich meine, wir haben Momente des Dramas und der Sorge und all diese anderen Dinge. Aber in diesem speziellen Film finden Sie das Vertrauen eines Misserfolgs und einer Genesung. Sie finden eine sensible Art von Kameradschaft und Freundschaft zwischen zwei Menschen, die wir normalerweise nicht hatten.

Interessanterweise wissen Sie, wenn Sie über zwei Charaktere sprechen, die sich lieben, sie und Frau Rambo, ihre Flugpartnerin, die zusammen die Flugschule durchlaufen haben, ist ihre Beziehung in gewisser Weise intim. Wenn sie Gespräche führen, fällt der Rest des Films weg und es ist nicht wirklich so, weißt du, du kannst die Tatsache verlieren, dass sie Superkräfte hat und es gibt Dinge, die los sind und Außerirdische und all das. Sie führen ein sehr persönliches Gespräch über echten menschlichen Verlust und Schmerz und all die Dinge, die Sie wissen, die wir nur in ernsthaften Filmen sehen. Und wenn sie sie haben, akzeptieren Sie es. Und es ist ein Teil des Stoffes, der den Film zum Laufen bringt. Wenn das erledigt ist und ihre Tochter hereinkommt und sie bei ihnen ist, sehen Sie, dass dies eine Einheit ist.

CS: Das ist eine Einheit. Es ist eine Familie mit Maria und Monica, ja.

Jackson: Das funktioniert auf sehr reale Weise und das kleine Mädchen meint es ernst, wenn sie zu ihnen sagt: „ Du bist mein Vorbild. Und ihr seid außergewöhnlich und weil ihr außergewöhnlich seid, werde ich außergewöhnlich sein. ' Und all diese Unterstützung für dieses Geschlecht sehen wir normalerweise als Frauen, die im Widerspruch zueinander stehen. Aber hier ist die Sache, die sie noch stärker macht, weil sie zusammen waren, zusammen flogen, sie flogen höher, schneller, weiter. T. Sie waren die Besten der Besten von denen, die sie waren, obwohl Männer da waren, waren sie besser als diese Typen. Und sie sind starke Frauen in ihren eigenen Rechten ohne Supermächte. Und sie stärken die Generationen, die hinter ihnen stehen, und stellen sicher, dass sie bessere Menschen sind, damit sie eine bessere Person sein kann. Und das ist etwas, was Sie in Superheldenfilmen sehen.

Captain Marvel