CS Video: Andrew Garfield & Emma Stone entzünden die Chemie für The Amazing Spider-Man 2 neu

stonegarfieldshhfeature

BEGINNEN SIE DIASHOW



Für das letzte unserer Interviews aus dem NYC-Junket für die Fortsetzung von Sony Pictures Der erstaunliche Spider-Man 2 Wir haben die beiden Stars des Films, Andrew Garfield und Emma Stone, die ihre Rollen als Peter Parker und Gwen Stacy wiederholen.

Es ist nicht zu leugnen, dass die Chemie zwischen den beiden Schauspielern und ihren Charakteren den vorherigen Film sowohl aus den Comics als auch aus den vorherigen Filmen so besonders gemacht hat, und das geht auch in diesem neuen Film weiter. Leider haben sie alle ihre Interviews separat durchgeführt, so dass Sie nur unser Wort dafür nehmen müssen.



Im folgenden Videointerview spricht Garfield darüber, was er diesmal Peter Parker und Spider-Man bringen wollte und welchen Unterschied es zwischen dem Auftritt, diese Rollen im ersten Film zu spielen, ohne ein fertiges Drehbuch zu haben, und einer aktiveren Beteiligung Dieser Prozess führte zu der Fortsetzung, für die sie vor den Dreharbeiten ein Drehbuch hatten.



Jeder der Schauspieler spricht auch über die Action-Szenen des Films, die sich für die meisten besser anfühlen als viele der vorherigen Spider-Man-Filme, und Stone spricht kurz über die Zusammenarbeit mit einigen der anderen hochkarätigen Regisseure, mit denen sie zusammengearbeitet hat das letzte Jahr wie Woody Allen ( Magie im Mondlicht ), Alejandro Inaritu ( Vogelmann ) und Cameron Crowe.

Zuletzt spricht Garfield über die Rückkehr zu einem anderen Film, obwohl er nicht an einem Punkt angelangt ist, an dem er sich darauf festlegen möchte, wie viele weitere Filme er machen möchte, weil er immer noch aufgeregt und geehrt ist, die Rolle spielen zu können.

Der erstaunliche Spider-Man 2 Eröffnung in Nordamerika am Donnerstagabend, 1. Mai. Interviews mit Regisseur Marc Webb können Sie sich ansehen Hier und ein Videointerview mit Jamie Foxx und Dane DeHaan Hier .



[Galerie nicht gefunden]