Denali: Spyglass Adaption von Ben Moon's Memoiren in einen Film mit Charlie Hunnam zu Star

Denali: Spyglass Anpassung von Ben Moon

Denali: Spyglass adaptiert die Memoiren von Ben Moon in einen Film mit Charlie Hunnam als Star



Gemäß Frist , Spyglass Media Group hat die Rechte an den kürzlich veröffentlichten Memoiren des Abenteuerfotografen Ben Moon mit dem Titel erworben Denali: Ein Mann, ein Hund und die Freundschaft eines Lebens , die sich um die starke Bindung zwischen Moon und seinem Titelrettungshund dreht. Die Produktionsfirma plant, die berührenden Memoiren des Mondes in einen Film mit umzuwandeln pazifischer Raum Star Charlie Hunnam an Blei befestigt.

VERBINDUNG: Denken Sie wie ein Hundeanhänger mit Megan Fox und Josh Duhamel



Neue Netflix-Filme kommen heraus

Die im letzten Januar erstmals veröffentlichte Abhandlung basiert auf dem achtminütigen Kurzfilm von Moon mit dem Titel Denali (was Sie im Player unten nachlesen können!), beschrieben als sein Liebesbrief an seinen Hund. Das Video wurde 2015 auf allen Social-Media-Plattformen viral und hatte Millionen von Aufrufe erhalten. Der Kurzfilm und die Memoiren von Moon dokumentierten seine 15-jährige Beziehung zu seinem Rettungshund Denali, der ihn durch die besten und schlimmsten Momente seines Lebens begleitet hat, einschließlich der Zeit, als bei ihm im Alter von 29 Jahren Krebs diagnostiziert wurde. Kurz darauf Moon überlebte Krebs, Denali wurde dann mit der gleichen Krankheit diagnostiziert und nun war er an der Reihe, sich um seinen loyalsten Begleiter zu kümmern.

Gott sagte mir bis 1976



Holen Sie sich hier eine Kopie der Memoiren!

Die Adaption in voller Länge wird von Max Winkler geschrieben und inszeniert. Dies ist die zweite Zusammenarbeit zwischen ihm und Hunnam, als sie kürzlich gemeinsam an Lionsgates neuem Jungleland-Film gearbeitet haben. Es wird von Hunnam zusammen mit Albert Berger und Ron Yerxa von Bona Fide Productions produziert.

VERBINDUNG: Blu-ray Details für den Ruf der Wildnis & Downhill enthüllt!

chris evans was ist deine nummer



Hunnam ist am bekanntesten für seine Rolle als Jax Teller in FX Söhne der Anarchie die von 2008 bis 2014 sieben Spielzeiten lang ausgestrahlt wurde. Dann machte er eine große Pause an der Abendkasse, als er Guillermo del Toros Science-Fiction-Monsterfilm leitete pazifischer Raum mit Idris Elba und Rinko Kikuchi. Hunnam war zuletzt bei Guy Ritchie zu sehen Die Herren und George MacKays wahre Geschichte der Kelly Gang.

'alt =' '>

Wir sind Teilnehmer am Amazon Services LLC-Partnerprogramm, einem Partner-Werbeprogramm, mit dem Sie Gebühren verdienen können, indem Sie auf Amazon.com und verbundene Websites verlinken.



(Foto von Pablo Cuadra / WireImage über Getty Images)