Der ehemalige Fußballspieler Matthew Willig war in Agents of SHIELD als unmenschliche Peitsche zu sehen

Der ehemalige Fußballspieler Matthew Willig war in Agents of SHIELD als unmenschliche Peitsche zu sehen

Matthew Willig tritt der Besetzung als unmenschlicher Bösewicht Lash bei



ABC und Marvel Entertainment haben eine ausführliche Zusammenfassung für die kommende dritte Staffel von 'Marvels Agenten von SHIELD' veröffentlicht und damit enthüllt, dass der ehemalige Fußballspieler Matthew Willig als der große böse unmenschliche Bösewicht Lash in die Besetzung eingetreten ist . Sein Debüt in Unmenschlich # 1 Erst letztes Jahr hat Lash die Fähigkeit, Energie zu manipulieren und denkt an diejenigen, denen die Gabe gegeben wurde Terrigenese ist eine Ehre, die nicht alle verdienen.

In welchen Filmen hat Angela Bassett gespielt?

Die vollständige Zusammenfassung der dritten Staffel der Serie lautet wie folgt:



'Marvels Agenten von SHIELD kehren für eine actionreiche dritte Staffel zurück, wobei Regisseur Phil Coulson (Clark Gregg) und Agent Daisy Johnson (Chloe Bennet) die Anklage als S.H.I.E.L.D. sucht in der Welt nach Menschen, die nach ihrem epischen Kampf mit Jiaying und ihrer Armee von Unmenschen mehr Macht haben. Coulson und das Team stellen jedoch bald fest, dass sie nicht die einzige Gruppe sind, die nach diesen neuen Unmenschen sucht. “



„Viele Monate nach ihrem Krieg mit einer Schurkengruppe von Unmenschen schwankt das Team immer noch. Coulson versucht erneut, die Teile seiner einst verehrten Organisation wieder zusammenzusetzen und gleichzeitig den Verlust seiner Hand zu bewältigen. Seine Vertraute und Stellvertreterin, Agentin Melinda May (Ming-Na Wen), ist noch nicht von einem spontanen Urlaub mit Ex-Ehemann Andrew (Blair Underwood) zurückgekehrt. Die tödliche Superspy-Agentin Bobbi Morse (Adrianne Palicki) erholt sich von ihrer traumatischen Folter durch Grant Ward (Brett Dalton). Fitz (Iain De Caestecker) ist besessen davon, die Wahrheit hinter dem mysteriösen Verschwinden von Simmons (Elizabeth Henstridge) zu entdecken. und alle sind in höchster Alarmbereitschaft für den nächsten Schritt von Ward und Hydra. “

„Seit die Existenz von Superhelden und Außerirdischen nach der Schlacht von New York öffentlich bekannt wurde, versucht die Welt, sich mit dieser neuen Realität auseinanderzusetzen. Coulson versammelte eine kleine, hoch ausgewählte Gruppe von Agenten aus der weltweiten Strafverfolgungsorganisation S.H.I.E.L.D. (Abteilung für strategische Durchsetzung und Logistik von Heimatinterventionen). Die Mission von S.H.I.E.L.D.: diejenigen zu schützen, die sich nicht vor Bedrohungen schützen können, die sie sich nicht vorstellen können. “

„Aber es drohen größere Bedrohungen, die den Einsatz für die Agenten noch weiter erhöhen, einschließlich der Verbreitung von Terrigen, einer außerirdischen Substanz, die bei ausgewählten Personen übermenschliche Fähigkeiten freisetzt. die Entstehung neuer Unmenschen, die ihre Kräfte noch nicht kontrollieren oder verstehen können; der Aufstieg einer neuen Regierungsorganisation, die mit S.H.I.E.L.D von Kopf bis Fuß gehen wird; die unbekannten Eigenschaften des massiven außerirdischen Kree-Monolithen, der einen eigenen übernommen hat; und die ständige Bedrohung durch eine wieder aufgebaute Hydra-Terrororganisation unter S.H.I.E.L.D. Verräter Grant Ward, der es sich zur persönlichen Aufgabe macht, Coulson und S.H.I.E.L.D.



„Neue Gesichter, sowohl Freunde als auch Feinde, werden der Serie beitreten, darunter die sachliche, hochqualifizierte und etwas mysteriöse Leiterin (Constance Zimmer) der ATCU (Advanced Threat Containment Unit), ihr einschüchternder Partner Banks (Andrew Howard). , Lash (Matthew Willig), ein monströser Unmensch, dessen Loyalität nicht eindeutig ist, und der neue Unmensch Joey (Juan Pablo Raba), der unter anderem darum kämpft, seine neu entdeckten Fähigkeiten zu nutzen. '

„Coulson wird mit Hilfe von Daisy und Mack (Henry Simmons) daran arbeiten, langsam ein Team zusammenzustellen, das stärker als je zuvor ist und die hochqualifizierten Agenten von S.H.I.E.L.D. mit angetriebenen Individuen in der Hoffnung, die Unschuldigen in einer Welt zu schützen, in der sich das Kräfteverhältnis ständig verändert und ständig neue Gefahren auftauchen. “

Marvels Agenten von SHIELD Stars sind Clark Gregg als Regisseur Phil Coulson, Ming-Na Wen als Agent Melinda May, Brett Dalton als Grant Ward, Chloe Bennet als Agent Daisy Johnson, Iain De Caestecker als Agent Leo Fitz, Elizabeth Henstridge als Agent Jemma Simmons, Nick Blood als Agent Lance Hunter, Adrianne Palicki als Agent Bobbi Morse, Henry Simmons als Agent Alphonso 'Mack' MacKenzie und Luke Mitchell als Lincoln Campbell.



Marvels Agenten von SHIELD wird von Marvel Television und ABC Studios produziert und kehrt ab dem 29. September dienstags zurück.

(Bildnachweis: Starbux / WENN.com)

Whirlpool Time Machine 2 Spielshow