Haben Sie ein Problem mit den zeitreisenden Plotlöchern von Looper? Reden wir darüber ...

Joseph Gordon-Levitt und Bruce Willis in LooperJoseph Gordon-Levitt und Bruce Willis in Looper
Foto: TriStar Pictures

HINWEIS: Ja, es wird Spoiler geben für Looper In diesem Artikel.



Auf die gehen IMDb Message Boards die Diskussionen zu lesen Looper ist geistesbetäubend. Die Leute beginnen zu erklären, warum dies passiert, warum das passiert, warum diese Person das nicht kann und warum diese Person das nicht kann. Warum nicht der junge Joe ( Joseph Gordon-Levitt ) schieße seine Hand ab, so alter Joe ( Bruce Willis ) Konnte die Waffe nicht halten, um Cid zu erschießen? Warum den jungen Seth behalten? Paul Dano ) am Leben?

Dann las ich Theorien weiter alternative Zeitleisten , eine Theorie, die leicht zu erklären Quellcode , aber ich denke nicht angemessen erklärt Looper Löcher. Entweder das, oder ich möchte nicht glauben, dass die gleiche Theorie auch für diesen Film funktioniert.



Der größte Teil der Diskussion scheint mit einer Frage zu beginnen und mit einer eher unbefriedigenden Lösung zu enden. Nehmen Sie zum Beispiel eine Frage: „Warum schickt der Mob Ziele lebend in die Vergangenheit? Warum tötest du sie nicht in der Zukunft und schickst sie zurück in die Vergangenheit, um sie zu entsorgen? “



Um mit dieser Erklärung zu beginnen, können Sie sich eine Antwort ansehen Looper Autor / Regisseur Rian Johnson gegeben SlashFilm 'Jeder im Film hat diese Nanotechnologie in seinem Körper und wenn ein Tod eintritt, wird von diesem Tracking-Material ein Standort-Tag an die Behörden gesendet.' Mit dieser Erklärung möchten Sie also in Zukunft niemanden mehr töten dann Senden Sie sie rechtzeitig zurück, da dies die Behörden zu Ihrer Zeitmaschine führen würde.

Eine Antwort darauf wäre zu fragen: 'Nun, warum nicht wenigstens verstümmeln, ihre Beine abhacken usw. Wenn sie in die Vergangenheit kommen, besteht keine Chance, dass sie rennen?'

Die einzige Antwort, die ich dafür finden kann, lautet: 'Weil das zu chaotisch wäre und Sie die Zeitmaschine jedes Mal reinigen müssten.'



'Aber du könntest ihnen einfach die Beine und Arme brechen und -'

'Wir haben nein gesagt!'

Seth Rogen Jonah Hill Filme

Bruce Willis in LooperBetrachten Sie nun eine Frage, die Germain Lussier von SlashFilm Johnson gestellt hat…



Der Film vermutet, dass Old Joe, der Sarah getötet hat, Cid schließlich zum Regenmacher gemacht hat. Aber Old Joe kann nicht Old Joe werden, ohne zuerst getötet zu werden und Young Joe aufwachsen zu lassen, um seine Frau zu treffen. In dieser Zeit würde Cid jedoch normal aufwachsen, weil Sarah nicht von Joe getötet wurde. Wie funktioniert das alles? Wie existiert der Regenmacher in einer Zeitleiste, in der Old Joe seine Mutter nicht getötet hat?

Es ist also der Kern der Geschichte, wie könnten die Ereignisse des Films passieren, wenn der alte Joe nicht bereits zurückgekommen ist und Sara getötet hat ( Emily Blunt )?

Johnson antwortete auf dieses Sprichwort: 'Das ist das Terminator Frage. Wenn es für Sie wichtig ist, dies wirklich zu rechtfertigen, müssen Sie sich auf mehrere Zeitlinien beschränken, die in endlosen Logikschleifen existieren. Du kannst es sinnvoll machen. “

Ich bin mir nicht einmal sicher, ob mehrere Zeitleisten sinnvoll sind, aber für mich spielt es keine Rolle ...

Jeder Film, der Zeitreisen beinhaltet, wird ohne Zweifel Probleme haben. Das heißt, es sei denn, Sie geben dem Publikum so wenig, dass es sich jahrelang am Kopf kratzt, wie all die Leute, die sich immer noch fragen, was zum Teufel passiert ist Zuerst .

Warum ist das? Weil, Schockierer, Zeitreisen gibt es nicht . Daher ist es ohne Problemstellen unmöglich, dies in einem Spielfilm Wirklichkeit werden zu lassen. Looper ist keine Ausnahme, und während ich einige Probleme mit der Handlung in erwähnte meine Bewertung Die Zeitreise-Handlungslöcher waren kaum ein Problem.

Bruce Willis und Joseph Gordon-Levitt in LooperBruce Willis und Joseph Gordon-Levitt in Looper
Foto: TriStar Pictures

Für mich hat Johnson den Film über etwas Größeres als Zeitreisen gedreht. Tatsächlich habe ich es in meiner Rezension dafür gelobt, dass es über seine Zeitreise-Handlung hinausgeht und sich um etwas mehr kümmert.

Die Vorstellung eines Charakters, der sein zukünftiges Selbst trifft, wurde bereits in Filmen untersucht, aber anstatt sich auf mögliche Brüche im Raum-Zeit-Kontinuum zu konzentrieren, ermöglicht Johnson dem Publikum, die Idee zu verstehen, wie es tatsächlich wäre, sich selbst gegenüber zu sitzen über Steak und Eiern. Obwohl die Handlung möglicherweise nicht ganz hält, sind es Momente wie diese, die der Geschichte mehr als genug Tiefe verleihen, damit Sie alle Raum-Zeit-Bedenken übersehen können.

Ja, Looper hat Handlungslöcher und Fragen zu 'Warum das?' und 'Warum das?' und es ist wichtig, ob Sie diese Löcher akzeptieren können oder nicht. Können Sie?

Welche Handlungslöcher haben Sie am meisten gestört? Konnten Sie sie übersehen und den Film trotz dieser Löcher genießen?

Wer sind die Xmen in Deadpool?
Jeff Daniels und Noah Segan in LooperJeff Daniels und Noah Segan in Looper
Foto: TriStar Pictures

RANDNOTIZ: Die größte Frage, die ich habe Looper hat zu tun mit Noah Segan Der Charakter von Kid Blue. Ist er in irgendeiner Weise verwandt mit Jeff Daniels 'Charakter? Zuerst dachte ich, er könnte Jeff Daniels Sohn sein, basierend auf der Art, wie er immer versuchte, ihm zu gefallen, der Art, wie Daniels ihn verhätschelte und ihn ansah, als er ihn gegen Ende „tot“ sah. Dann stellte mir jemand anderes die Theorie vor, die er dachte war Jeff Daniels. Hast du irgendwelche Theorien?

Die Art und Weise, wie diese beiden Charaktere miteinander interagierten, ließ mich nur fragen, was genau zwischen ihnen vor sich ging. Ich hatte den Eindruck, Kid Blue sei mehr als nur ein anderer Gat Man.