Margot Robbie sagt, Harley Quinns Originalkostüm sei fast im Selbstmordkommando gewesen

Margot Robbie sagt Harley Quinn

BEGINNEN SIE DIASHOW

Harley Quinns Originalkostüm erschien fast im Selbstmordkommando, sagt Star



Bei der Veröffentlichung der erste Fotos des Films war schnell klar, dass Harley Quinn ein moderneres Outfit für die tragen würde Selbstmordkommando Film. Es war jedoch zu erwarten, da sich die Mode der Figur sowohl in den Comics als auch in ihren Auftritten in den 'Arkham' -Spielen mehr in Richtung des Filmkostüms verschoben hat. Ich spreche jedoch mit HalloGiggles Margot Robbie sagt, dass Harleys originales 'Jester' -Kostüm es fast in den Film geschafft hat.

„Wir haben jede Variation des Kostüms anprobiert. Ich kann nicht genug betonen, wie viele Outfits und wie viele Variationen des Harley Quinn-Kostüms wir ausprobiert haben. Wir probierten das Hofnarrenkostüm, wir probierten das Korsett und den Rock, wir probierten Lederhosen, wir probierten buchstäblich jede Art von Kostüm, die für sie möglich war. Ich liebe es wirklich, wo wir gelandet sind. Und wer weiß, vielleicht gehen wir in den Fortsetzungen mit dem Hofnarren. Ich denke, es gibt eine Welt voller Möglichkeiten. '



Es war kürzlich berichtet Warner Bros. möchte, dass die Produktion einer Fortsetzung bald beginnt und ein Startdatum für 2017 anstrebt. Drücken Sie also die Daumen.



Selbstmordkommando Sterne Will Smith ( Das Streben nach Glück , Fokus ) als Deadshot, Joel Kinnaman ( RoboCop , Leichtes Geld ) als Rick Flagg, Margot Robbie ( Der Wolf von der Wall Street ) als Harley Quinn, Jai Courtney ( Abweichend , Der Wasserwahrsager ) als Captain Boomerang, Cara Delevingne ( Anna Karenina , Brot ) als Zauberin, Karen Fukuhara als Katana, Adewale Akinnuoye-Agbaje als Killer Croc, Jay Hernandez als El DIablo, Adam Beach als Slipknot, Viola Davis als Amanda Waller und Jared Leto als The Joker. Es gibt auch mysteriöse Rollen für Ike Barinholtz, Scott Eastwood, Raymond Olubowale, Alex Meraz, Jim Parrack und Common.

Selbstmordkommando Die Veröffentlichung ist für den 5. August 2016 geplant.

[Galerie nicht gefunden]