NYCC: Der erste vollständige Trailer zu Hercules: Die Legende beginnt mit Kellan Lutz

Dank Dwayne Johnsons mutiger, charmanter Persönlichkeit und seines großzügigen Social-Media-Austauschs Herkules (basierend auf dem Graphic Novel „Hercules: The Thracian Wars“) ist absolut auf unserem Radar. Dies ist jedoch nicht der einzige 'Hercules' -Film, der 2014 in die Kinos kommen soll. Wir haben auch Renny Harlins Herkules: Die Legende beginnt In dem Bestreben, vor der Veröffentlichung des Films im ersten Quartal ein gewisses Bewusstsein zu schaffen, haben Harlin, Co-Produzent Jonathan Yunger und die Stars Kellan Lutz (Hercules), Gaia Weiss (Hebe), Liam McIntyre (Sotiris) und Scott Adkins (King Amphitryon) die Hauptrolle gespielt ) auf der New York Comic Con die Hauptbühne betreten.



Während Johnsons von Brett Ratner inszenierter Film einen Herkules mit seinem legendären Ruf zeigt, ist „The Legend Begins“ eine Ursprungsgeschichte. Harlin erklärte: 'Wir wollten wirklich zu den Ursprüngen dieses Charakters gehen und wirklich mit einem jungen Mann beginnen, der nicht einmal weiß, dass er Herkules ist.' Harlins Herkules steht vor eher bekannten Herausforderungen. Er hat eine 'dysfunktionale Familie', hat Probleme mit seinen Freunden und kämpft mit einem schwierigen Liebesleben.

Aber dann stößt Herkules natürlich auf ein weitaus weniger wahrscheinliches Problem. er erfährt, dass er der Sohn des Zeus ist. Harlin fuhr fort: „Eines Tages beginnt er zu realisieren und ihm wird im Grunde gesagt, du bist ein Halbgott, du bist ein Sohn des Zeus, und deine Mission im Leben besteht nicht nur darin, Spaß zu haben, Schwertkämpfe zu führen und mit einem Schönen zu lieben Mädchen; Deine Mission ist viel größer als das und du hast ein Schicksal, das du in deinem Leben erfüllen musst. “



Abenddämmerung bis zum Morgengrauen Staffel 3 Besetzung

McIntyre ging so weit zu sagen: „Die Legende von Herkules ist zeitlos. Er ist der absolute erste Superheld? Superman, Batman, sie basieren alle irgendwie auf dem Mythos von Herkules. ' Es ist eine kühne Aussage, aber der Typ braucht Superhelden-ähnliche Fähigkeiten, wenn er durch die von Harlin beschriebene Abfolge von Ereignissen an die Macht kommen will. 'Er wird in den Krieg geschickt und muss diese unglaubliche, lange Reise durch verschiedene Länder und verschiedene Kulturen unternehmen, bis er seinen Weg zurück zu seiner Liebe finden und die Rechnungen begleichen kann.'



Dies ist die Geschichte von Herkules. Um die Rechnung zu begleichen, ist rohe Gewalt erforderlich. Wenn Sie eine Menge davon überzeugen müssen, dass Sie übermenschliche Stärke besitzen, denken Sie, je größer desto besser, aber Harlin bestand darauf, dass sein Herkules schlanker aussah. 'Mein einziger Rat an Kellan war, weil er bereits so großartig aussah, dass ich sagte:' Lasst uns kein Stereotyp von Hercules erstellen, der nur ein Typ mit riesigen Muskeln ist und große Steine ​​trägt. Lass uns einen echten Charakter erschaffen. 'Und ich sagte:' Lass dich schneiden. Sieh gut aus, aber ich möchte nicht, dass du ein Riese bist. '

Das ist eindeutig ein direkter Kontrast zu dem, was wir von Johnson gesehen haben, also sagte Lutz: 'Es gibt noch einen Herkules und dieser Typ hat bereits viele Muskeln. Ich dachte, ich würde meinen Kerl ein bisschen realer und, weißt du, ein bisschen schlanker machen. '

Unabhängig davon, ob Lutz sich für einen Trimmer oder einen kräftigeren Look entschieden hat oder nicht, ist für Harlin der romantische Kern des Films die bestimmende Komponente. 'Wir wollten keinen Film machen, der nur dieser brütende Typ ist, der nur von Kampf zu Kampf geht und nur gewalttätig und brutal ist.' Er fuhr fort: 'Für uns war die Liebesgeschichte das Herz und der Schlüssel zu seinem Charakter und seiner Geschichte.'



Mit dieser Mentalität musste Harlin wirklich die ideale Hebe ausfindig machen und es war nicht einfach. Harlin erinnerte sich: 'Wir hatten Hunderte junger Schauspielerinnen aus der ganzen Welt vorgesprochen, in Amerika, Australien, in ganz Europa, überall, und wir waren verzweifelt.'

In der Zwischenzeit war Weiss damit beschäftigt, ein Vorspielband für den Film aufzunehmen? aber nicht ihre eigene. „Ich habe einem Freund geholfen, für Hercules aufzunehmen? Es war für einen der männlichen Teile und ich leitete die Zeilen und er sagte: 'Nun, eigentlich könnten Sie für die Prinzessin vorsprechen.' Ich sagte: 'Nun, ich habe keinen Agenten in London. Es ist unmöglich, dass ich überhaupt für diesen Teil in Betracht gezogen werde. 'Weiss fuhr fort:' Ein paar Tage später sagt mein französischer Agent: 'Ich habe ein englisches Casting für Sie. Möchten Sie es tun? 'Und sie sagt:' Es ist Herkules. '

Nachdem Weiss angenommen hatte, dass sie nicht einmal eine Chance hatte, ein Vorsprechen für die Rolle zu bekommen, befand sie sich in den kolossalen Nu Boyana Film Studios in Bulgarien. Harlin erklärte: „Die Boyana Studios sind die größten Studios in Europa und haben die größten Green-Screen-Bühnen der Welt. Kurz vor uns war ein Film, der dort gedreht wurde, die Fortsetzung von '300'. “Harlin gab auch zu:„ Um ganz ehrlich zu sein, ist ein Grund, warum es möglich ist, einen Film dieser Größenordnung zu machen, in ein Land wie dieses zu gehen, in dem Löhne gezahlt werden sind niedriger und die Kosten sind niedriger, denn wenn wir diesen Film in Hollywood drehen würden, würde die Produktion 350 Millionen Dollar kosten. “



Die Skala von Herkules: Die Legende beginnt wird durch Harlins Entscheidung, dies zu einem 3D-Erlebnis zu machen, weiter verstärkt, indem es in 3D gefilmt wird, nicht in 2D aufgenommen wird und das Stück einem Nachkonvertierungsprozess unterzogen wird. Harlin beklagte: 'Ich denke, dass 3D, wissen Sie, es begann, es war sehr aufregend und dann kam jeder andere Film in 3D heraus und die meisten von ihnen wurden aus 2D konvertiert.' Er fuhr fort: „Irgendwann schaute sich das gierige Studio den Film an und sagte:‚ Scheiße, wir können viel teurere Tickets verkaufen, wenn dies in 3D wäre. Lass es uns konvertieren! 'Ich persönlich war von einigen dieser Filme enttäuscht, weil sie einfach nicht so gut aussahen.'

Harlins Politik ist es, die zusätzliche Dimension vom ersten Tag an zu berücksichtigen und sicherzustellen, dass jedes Element der Produktion dafür strukturiert ist. „Für mich beginnt 3D mit dem gesamten visuellen Design des Films. Sie müssen beim Erstellen und Vorbereiten des Films an 3D denken - wie werden Sie ihn drehen, wie werden Sie ihn anzünden, wie werden alle Requisiten und Sets gebaut, wie wird alles gespielt? weil es eine völlig andere visuelle Sprache ist. ' Harlin versicherte dem Publikum auch: 'Es geht nicht darum, Pfeile in dein Auge und Schwerter, die aus dem Bildschirm und in dein Auge kommen, und ähnliches zu stechen. Darum geht es in 3D nicht. Das sind nur Spielereien. Bei 3D geht es darum, eine Welt zu schaffen, in der Sie sich wie in einer Welt fühlen, und in Ihrer Welt erleben Sie sie mit den Charakteren. '

Eine weitere visuelle Technik, mit der Harlin sicherstellt, dass Sie sich mitten im Geschehen befinden, direkt neben Hercules, ist dieser Zeitlupeneffekt, der durch die Verwendung einer Hochgeschwindigkeitskamera entsteht. Er erklärte: „Ich habe diese Phantom-Superzeitlupenkamera verwendet, bei der die normale Filmgeschwindigkeit 24 Bilder pro Sekunde beträgt. Diese beträgt 1.800 Bilder pro Sekunde, sodass die Aktion fast vollständig gestoppt wird.“ Wieder bestand Harlin darauf, dass diese stilisierte Technik niemals als Spielerei verwendet wird, sondern tief mit der Figur verbunden ist. 'Es hat wirklich mit der Sprache zu tun, wer Herkules ist, und wenn er in die Herpules-Warp-Geschwindigkeit geht, verlangsamt sich alles.'

Top Shows auf Netflix 2016

Neben der Beantwortung einer Vielzahl von Fragen und dem Verschenken einer Reihe von Requisiten aus dem von den Darstellern signierten Film haben Harlin und Co. Außerdem wurde ein brandneuer Trailer uraufgeführt, den Sie jetzt unten sehen können. Obwohl sie es nicht in 3D zeigten, bot das Stück dennoch einen immensen Einblick in das, was wir in Bezug auf Action, Romantik und die oben erwähnte 'Hercules Warp-Geschwindigkeit' erwarten können.

Es beginnt mit einer Reihe von Bildern, die schreien 300 . Fast jedes einzelne Stück dieses Teils des Anhängers ist eine epische Weitwinkelaufnahme, die oft die Weite einer Armee oder eine ausgedehnte Schlacht zeigt.

Es ist alles Boom und Schwertklirren, bis der Dialog endlich beginnt und einen Teil der Erzählung enthüllt. Es wird angekündigt, dass, wenn Iphicles Hebe zu seiner Frau macht, zwei Häuser vereint werden. Es ist jedoch klar, dass Hebe und Hercules etwas vorhaben. Um zu verhindern, dass Herkules die Ehe ruiniert, wird er mit der Drohung nach Ägypten verschifft: 'Wenn Sie hierher zurückkehren, werde ich Sie töten.'

Nachdem er als Gefangener losgesegelt ist, wird Herkules verkauft und sein neuer Besitzer warnt: „Ich habe gutes Geld für Sie bezahlt. Ich erwarte eine Rückkehr. “ Herkules tritt dann in voller Kampfform in eine Arena und zerstört eine Reihe von Feinden, sticht einen, hebt ihn hoch und sie schlagen ihn direkt wieder auf den Boden.

Chris Farley Filme und TV-Shows

Herkules kündigt an: 'Ich werde nicht aufhören, bis ich die Prinzessin zurückgebracht und meine königlichen Freunde gerächt habe.' Jemand sagt ihm dann: „Herkules, du bist der Sohn des Zeus. Umarme deinen Vater und du wirst Kräfte entdecken, die du dir nie vorgestellt hast. “ Irgendwann sammelt Herkules vermutlich eine Anhängerschaft, weil er eine moralfördernde Rede vor dem Kampf startet: „Heute Abend kämpfen wir um unser Leben!“

Von dort rollen wir in eine Reihe von schnell geschnittenen Bildern und Dialogen, die in einem Moment gipfeln, in dem Herkules die Kraft eines Blitzes nutzt. Das Stück endet mit einer Einstellung unseres Helden, der angekettet ist, dann aber diese Fesseln abreißt und mit einem Schwert in der Hand auf die Kamera zuläuft.

Es ist an sich keine schlechte Werbung, aber es ist genau das, was Sie erwarten. Dies ist nur der erste Trailer des Films, sodass er nur die Oberfläche der gesamten Spielfilmgeschichte zerkratzen kann, ohne eine große Verbindung zu den Charakteren herzustellen, aber die visuellen Möglichkeiten sind ein wenig besorgniserregend. Einige Aufnahmen sind malerisch, andere wirken zu absichtlich und ein bisschen karikaturistisch, und dieser Zeitlupeneffekt wird übermäßig genutzt. Hoffentlich nimmt sich Harlin Zeit, um diese stilisierte Welt in vollem Umfang aufzubauen, damit sie sich natürlicher anfühlen, wenn wir diese Bilder im Kontext sehen.


Die Legende von Herkules