Ralph Macchio & William Zabka sprechen über den wahren Bösewicht von Cobra Kai

Sehen Sie sich die Debatte zwischen Ralph Macchio und William Zabka an. Wer ist der wahre Bösewicht von Cobra Kai?

Cobra Kai ist eine erstaunliche Show voller gut geschriebener Charaktere, ernsthafter Lektionen fürs Leben und Karate mit schlechtem Arsch. Eine seiner Hauptstärken sind die Grauzonen, in denen die Handlungsstränge häufig arbeiten, damit die Zuschauer sich mit den Charakteren auseinandersetzen können, für die sie Wurzeln schlagen sollen. Nun, die Stars Ralph Macchio und William Zabka haben es geschafft Twitter ein für alle Mal festzustellen, ob Daniel oder Johnny der wahre Bösewicht von ist Cobra Kai . Schauen Sie sich das Video unten an!



Im Cobra Kai , Ralph Macchio und William Zabka Überdenken Sie ihre Hauptrollen aus dem legendären Film-Franchise. Das Karate Kid . Die epischen Gegner kehren dreißig Jahre nach den Ereignissen des All Valley Karate-Turniers von 1984 ins Dojo zurück. Ein niedergeschlagener Johnny Lawrence (Zabka) sucht Erlösung, indem er das berüchtigte Cobra Kai Karate Dojo wiedereröffnet und seine Rivalität mit einem inzwischen erfolgreichen Daniel LaRusso (Macchio) wieder entfacht, der sich ohne die Führung von bemüht hat, das Gleichgewicht in seinem Leben aufrechtzuerhalten sein Mentor, Herr Miyagi.

In der kommenden Saison wird Daniel LaRusso zu sehen sein Rückkehr nach Japan um weiterhin ohne die Betreuung seines Karate Kid Sensei, Mr. Miyagi, durch das Leben zu navigieren. LaRusso kämpfte in Japan während der Ereignisse der 1986er Jahre Das Karate-Kind Teil II .



In der Serie sind auch Courtney Henggeler (Amanda LaRusso), Xolo Maridueña (Miguel Diaz), Tanner Buchanan (Robby Keene), Mary Mouser (Samantha LaRusso), Jacob Bertrand (Hawk), Gianni Decenzo (Demetri), Vanessa Rubio (Carmen), zu sehen Peyton List (Tory) und Martin Kove (John Kreese).

Shailene Woodley und Meilenkassiererin



Cobra Kai wird von Josh Heald, Jon Hurwitz und Hayden Schlossberg über ihre Produktionsfirma Counterbalance Entertainment geschrieben und ausführend produziert. Will Smith, James Lassiter und Caleeb Pinkett produzieren gemeinsam mit Susan Ekins in Zusammenarbeit mit Sony Pictures Television für Overbrook Entertainment, wobei Ralph Macchio und William Zabka als Co-Executive-Produzenten fungieren.

Die erste Staffel von Cobra Kai erwies sich als großer Erfolg für YouTube. Die erste Folge wurde innerhalb von fünf Monaten nach Ausstrahlung über 50 Millionen Mal angesehen, und Kritiker und Publikum lobten die Serie und verliehen ihr die seltene 100-prozentige Bewertung „Certified Fresh“ für Rotten Tomatoes. Die zweite Staffel wurde ebenfalls mit einer rekordverdächtigen Premiere eröffnet und erhielt sehr starke Kritiken von Kritikern, die derzeit bei 88 Prozent der Kritiker von Rotten Tomatoes zustimmen.