Rian Johnson benutzte fast Anakins Machtgeist in The Last Jedi

BEGINNEN SIE DIASHOW

Rian Johnson sagt, er habe darüber nachgedacht, Anakins Machtgeist in The Last Jedi einzusetzen

Star Wars: Der letzte Jedi kam diesen Monat vor fast drei Jahren heraus, aber das hat seinen Regisseur Rian Johnson nicht davon abgehalten, mit Fans über den Film zu sprechen. Kürzlich ging der Regisseur zu Twitter und teilte ein interessantes Nugget mit: Die Szene, in der Yodas Machtgeist auftaucht und Luke Skywalker berät, würde irgendwann Anakins Machtgeist zeigen. Schauen Sie sich den Austausch über Twitter unten an!



VERBINDUNG: Wonder Woman 1984 debütiert auf HBO Max in 4K, HDR 10, Dolby Vision und Dolby Atmos

'Kurz für die Baumbrandszene, aber Lukes Beziehung zu Vader war nicht wirklich Anakin, was so aussah, als würde es die Dinge komplizierter machen, als es dieser Moment erlaubte. Yoda fühlte sich für diesen Moment wie der wirkungsvollere Lehrer. “



Hayden Christensen als Anakin auftreten zu lassen, wäre ein lustiger Rückruf zu den Prequel-Filmen gewesen, aber wie Johnson erklärt, macht Yodas Anwesenheit vielleicht ein wenig aus mehr Sinn im Kontext des Films. Natürlich hätte er beides haben können, oder?



VERBINDUNG: Dave Filoni neckt Ahsoka Tanos mandalorianische Zeitleiste

Star Wars: Der letzte Jedi wurde von Rian Johnson geschrieben und inszeniert ( Backstein , Looper ) und setzt die in eingeführten Handlungsstränge fort Star Wars: Das Erwachen der Macht Wir begrüßen die Darsteller Mark Hamill, die verstorbene Carrie Fisher, Adam Driver, Daisy Ridley, John Boyega, Lupita Nyong'o, Oscar Isaac, Domhnall Gleeson, Anthony Daniels, Gwendoline Christie und Andy Serkis. Zu den neuen Besetzungsmitgliedern zählen der Oscar-Preisträger Benicio Del Toro, die Oscar-Nominierte Laura Dern und die Newcomerin Kelly Marie Tran.

[Galerie nicht gefunden]