Wallace & Gromit, Shaun the Sheep und andere Aardman-Serien gehen zu Prime Instant Video



Amazon hat heute eine US-amerikanische Lizenzvereinbarung für Inhalte mit Aardman Animations bekannt gegeben, die Prime Instant Video zum exklusiven Abonnement für die beliebte, preisgekrönte Fernseh- und Kurzfilmserie 'Wallace & Gromit', 'Shaun the Sheep' und 'Timmy Time' macht. und klassische Animation 'Rex the Runt'. Fans der charmanten Charaktere und ihrer Abenteuer haben jetzt über ihre Prime-Mitgliedschaft Zugriff auf diese Sammlung von Aardman-Inhalten auf Hunderten von verbundenen Geräten.

die störendsten Filme auf Netflix 2016

Darüber hinaus werden Prime Instant Video um neue Shows aus den Serien „Shaun the Sheep“ und „Timmy Time“ erweitert, darunter die Staffeln 3 und 4 von „Shaun the Sheep“, das Special „Shaun the Sheep: Championsheeps“ und zwei neue 'Timmy Time' Specials.



Die Hauptfiguren von „Wallace & Gromit“ wurden im unverwechselbaren Stop-Motion-Animationsstil von Aardman kreiert und erlangten weltweite Anerkennung als Ikonen der modernen britischen Kultur. Die Serie wurde sowohl von den Fans sehr geschätzt als auch von der Kritik hoch gelobt und erhielt zwei Oscar-Preise für ihre Kurzfilme. 'Wallace & Gromit' inspirierte mehrere Spin-off-Serien, darunter 'Shaun the Sheep' und 'Timmy Time', die sich an jüngere Zuschauer richteten. Ein abendfüllender Spielfilm basierend auf Shaun das Schaf soll im Frühjahr 2015 im Kino erscheinen.



'Unsere Kunden lieben großartige Kindershows und wir sind stolz darauf, das exklusive Abonnement-Streaming für diese beliebten Aardman-Shows zu sein', sagte Brad Beale, Director Digital Video Content Acquisition bei Amazon. 'Wallace & Gromit, Shaun the Sheep und die anderen Aardman-Shows haben eine weitreichende Fangemeinde, und wir wissen, dass Prime-Mitglieder diese Shows im Rahmen ihrer Prime-Mitgliedschaft ohne Aufpreis genießen werden.'

'Wallace & Gromit, Shaun the Sheep, Timmy Time und Rex the Runt gewinnen weiterhin neue Fans und wir freuen uns, sie den Zuschauern exklusiv auf Prime Instant Video anbieten zu können', sagte Robin Gladman, Manager für digitale Inhalte und Partner bei Aardman Animations . 'Wenn wir uns darauf vorbereiten, nächstes Jahr unseren Spielfilm Shaun the Sheep zu veröffentlichen, wissen wir, dass Prime-Mitglieder gespannt sein werden, alle vergangenen Abenteuer ihrer Lieblings-Zeichentrickfiguren nachzuholen.'

Was war Patrick Swayzes letzter Film?