Stephen Williams von Watchmen als Helm geht nicht ins Wasser für Universal

Stephen Williams, Direktor von Watchmen, zu Helm Don't Go In The Water für Universal

Gemäß Vielfalt , Universal hat getippt Wächter Regisseur Stephen Williams leitet sein nächstes Kreaturen-Feature mit dem Titel Geh nicht ins Wasser , was der Handel als 'spannenden Monsterfilm' beschreibt.

amerikanisches Meerschweinchen: das Lied von Solomon



VERBINDUNG: McFarlane Unboxing mit Mortal Kombat, Cyberpunk 2077 & mehr!

Details sind rar, aber die Prämisse stammt aus einem Drehbuch des Schriftstellers Peter Gaffney und wird von Shawn Levy von 21 Laps und Dan Levine sowie Adam Kolbrenner von Lit Entertainment unterstützt, der neben Adam Rodin als Produzent fungiert.



Universal ist bestrebt, seine klassischen Monster wiederzubeleben, insbesondere nach dem Erfolg der letzten Zeit Der unsichtbare Mann . Ob dieser Film in dieses spezielle Spektrum fällt, bleibt unklar. Aber es wäre radikal, wenn, wie von bemerkt ComicBookMovie Dies endet als Remake von Kreatur aus der schwarzen Lagune .



Gaffney hat zuvor Spezifikationsskripte für eingerichtet Ernte bei LeVision Entertainment und Terrestrisch bei Lionsgate.

VERBINDUNG: Zeitpläne für Showtime-Updates für Black Monday, Milliarden & mehr

Williams arbeitete ursprünglich mit J.J. Abrams als Co-Executive Producer auf Hat verloren bevor Sie sich mit Stationen bei Showtime in die TV-Regie wagen Ray Donovan und AMCs DIe laufenden Toten . Kürzlich leitete er zwei Folgen von HBO Wächter , insbesondere die Episode mit dem Titel 'The Extraordinary Being'.