Eine Welt der Fantasie: Die besten Orte auf der Game of Thrones-Karte

Eine Welt der Fantasie: Die besten Orte auf der Game of Thrones-Karte

Eine Welt der Fantasie: Die besten Orte auf der Game of Thrones-Karte



Wer möchte nicht einen Spaziergang machen? Game of Thrones Karte? Westeros und Essos sind faszinierende Kontinente, wie die erstaunliche Eröffnungsszene zeigt, die in jeder Folge der Show erscheint. Wenn Sie daran gedacht haben, diese Welt zu besuchen, können Sie viel schlechter abschneiden als an den folgenden Orten.

Game of Thrones Karte: König



KING'S LANDING

Meilen Erzähler Shailene Woodley Film



Das schlagende Herz der sieben Königreiche ist zweifellos King's Landing. Als Hafenstadt auf der großen Game of Thrones-Karte regiert der König oder die Königin über ihr Land. Es wird abwechselnd als schöne Stadt und Senkgrube beschrieben, je nachdem, welchen Teil der Stadt Sie besuchen. Vergessen Sie nicht, einen Blick auf den Großen Sept von Baelor zu werfen (oder was davon übrig ist) - es ist ein Punkt auf der Game of Thrones-Charakterkarte, der kürzlich geändert wurde.

Game of Thrones-Karte: Winterfell in Game of Thrones

WINTERFELL



Magst du deine Landschaft etwas krasser? Wenn ja, ist es Zeit, auf der Game of Thrones-Weltkarte nach Norden zu fahren und Winterfell zu besuchen. Der Sitz der Macht für den unglücklichen Stark-Clan ist so kalt, wie der Name vermuten lässt. Natürlich kann man von der Familie immer viel Gastfreundschaft erwarten - solange einer von ihnen sowieso da ist. Besuchen Sie unbedingt die Krypten, wenn Sie die Gelegenheit dazu haben, und vermeiden Sie immer Verbrechen. Es stellt sich heraus, dass die Starks so etwas sehr persönlich nehmen.

Game of Thrones-Karte: Castle Black an der Wand in Game of Thrones

DIE WAND (SCHLOSS SCHWARZ)



Oben auf der Game of Thrones-Karte befindet sich die Mauer. Hoch, imposant und absolut notwendig, trennt die Mauer die sieben Königreiche vom gefrorenen Norden. Einige sagen, dass es von bösen magischen Zombies bewohnt wird, während andere bemerken, dass das gesamte Gebiet aufgrund der Nachtwache nur unangenehm ist. Besuchen Sie auf jeden Fall, bevor Ihre Uhr endet.

Game of Thrones Karte: Dorne in Game of Thrones

DORNE

Warum ist Purpur Peak bewertet r

Die schöne, malerische Dorne ist ein weiterer Ort auf der Karte von Game of Thrones. Die Heimat der Martells und ihres unglaublich großen (und nicht ganz legitimen) Stammbaums ist ein großartiger Ort, wenn Sie Spaß in der Sonne haben möchten. Dorne hat ein bisschen von allem, einschließlich riesiger Wüsten und wunderschöner Gärten. Tun Sie, was Sie können, um sich aus den Kerkern herauszuhalten, und achten Sie immer darauf, was Sie essen und trinken. Trotzdem ist es einer der sichereren Orte in Westeros, da es im Allgemeinen ziemlich isoliert von den verschiedenen Kriegen ist. Es wird dir gut gehen, solange du Sandschlangen vermeidest.

Game of Thrones Karte: Braavos in Game of Thrones

BRAAVOS

Nationale Kämpfe nicht dein Ding? Warum treten Sie nicht aus dem Krieg zurück und besuchen Braavos während Ihrer Tour durch die Game of Thrones-Karte? Egal, ob Sie ein Fan von Open-Air-Märkten, Theater oder riesigen Banken sind, Braavos hat alles, was Sie suchen. Obwohl Braavos sicherlich eine neutrale Partei ist, bedeutet dies nicht, dass er gegen die gefährlichen Reize des Rest der Welt immun ist. Achten Sie auf jeden, der von Moment zu Moment anders aussieht, und seien Sie immer bereit, auf einen herzhaften Valar Morghulis zu reagieren. Trinken Sie auch nichts aus einem Brunnen, besonders wenn er sich in einem Tempel befindet.